Aschenputtel – Ein interaktives Märchen2019-01-04T10:05:57+00:00

Project Description

Aschenputtel

Ein interaktives Märchen

Detailreiche, handgezeichnete Illustrationen und Animationen sowie eigens für dieses interaktive Kinderbuch komponierte Musik von Kerberos schaffen eine märchenhafte Welt, die zum Erkunden einlädt. Sky du Mont, Lisa Pitt und Geoffrey Steinherz leihen dem Erzähler und den Figuren ihre wundervollen Stimmen. Dadurch können auch Kinder das interaktive Märchen erleben, die noch nicht lesen können.

google play store
appstore

Für Jungs und Mädchen

Bei der Entwicklung dieser App haben wir Anregungen und Ideen von Kindern unterschiedlicher Altersstufen eingeholt und diese umgesetzt. Dabei haben wir festgestellt, dass unser interaktives Kinderbuch sowohl Mädchen als auch Jungen vom Vorschul- bis ins Grundschulalter begeistert. Die Bedienung der App ist leicht verständlich und bewusst auf die motorischen Fähigkeiten von Kindern ausgelegt. Nach der Installation ist es zudem komplett ohne Internetverbindung nutzbar.

Das Schicksal selbst bestimmen

Unsere Neuauflage des beliebten Hausmärchens »Aschenputtel« bleibt dem Zauber der traditionellen Geschichte treu, weist jedoch einen eigenen Erzählstil auf. So ist die Protagonistin in unserer Erzählung sehr viel selbstbewusster und steuert ihr Schicksal aktiver als in dem bekannten Märchen. Auch besucht sie den königlichen Ball nicht mit der Zielsetzung, mit dem Prinzen verheiratet zu werden, sondern um einmal eine angenehme Abwechslung zu ihrem sonst sehr arbeitsreichen Alltag zu erleben.

Was zählt sind die inneren Werte

Durch ihren liebevollen, wertschätzenden Umgang mit allen Lebewesen muss sie ihren Weg in eine glückliche Zukunft nicht alleine gestalten: Im Verlauf der Geschichte stehen ihr allerhand Nebencharaktere helfend zur Seite, nicht zuletzt der in bisherigen Erzählungen unterschlagene Wachhund des Schloßes, ein Zwergspitz, ohne dessen tatkräftige Unterstützung der Abend auf dem königlichen Ball wohl sehr anders verlaufen wäre.

Es liegt uns am Herzen, dass unser interaktives Märchen ein sicheres, kindgerechtes Umfeld bietet, in dem die jungen Anwender unbedenklich ihre ersten Gehversuche im Umgang mit den modernen Medien machen können. Daher verzichten wir sowohl auf Werbung innerhalb der App als auch auf zusätzliche Kaufoptionen, sogenannte In-App-Käufe. Stattdessen bieten wir dieses interaktive Märchen zu einem einmaligen, festen Verkaufspreis an.

Tomminierung 2018

Eine Fachjury bestehend aus Pädagogen, Journalisten und dem Jugendschutz hat “Aschenputtel – Ein interaktives Märchen” für den Kindersoftwarepreis “Tommi” 2018 nominiert!

Über den Tommi:

  • Der TOMMI macht gute Apps, Computer- und Konsolenspiele sowie elektronisches Spielzeug einem größeren Publikum bekannt und verschafft den Eltern damit einen Überblick im Spiele-Dschungel.
  • Der TOMMI setzt sich positiv mit dem Thema Computer- und Konsolenspiele auseinander.
  • Der TOMMI bindet rund 3.600 Kinder in die Jurytätigkeit ein, erzieht so zum kritischen Umgang mit Computer- und Konsolenspielen und fördert nachhaltig die Medienkompetenz.
  • Der TOMMI präsentiert qualitativ hochwertige Spiele und schützt vor Spielinhalten, die für Kinder nicht geeignet sind.
  • Der TOMMI hilft Eltern, ihre Kinder im Medienzeitalter zu fördern und zu begleiten.
Zur Seite des Tommi Kindersoftwarepreises

Deutscher Entwicklerpreis 2018

Aschenputtel verhalf uns zu dem Ubisoft BlueByte Newcomer Award für Gründer des Deutschen Entwicklerpreises 2018. Das freut uns besonders, denn einhergehend mit dieser wertvollen Auszeichnung erhalten wir Zugang zu dem Accelerator Programm der Spielfabrique sowie einen kostenlosen Ausstellerplatz an der Indie Arena Booth auf der gamescom 2019.
Wir sind sehr dankbar für diese großartige Chance und freuen uns auf das kommende Jahr 2019!

(Fotoquelle: Mediengründerzentrum.NRW)
Deutscher Entwicklerpreis Gründer